Zitat des Tages

Dienstag, 24. Juni 2008

bird (ATC)

"Wenn ich dir nur sagen könnt, was mein Gemüt bewegt, wenn ich jetzt die Worte fänd in mir.
Wie ein Stern im All verlischt, wie eine Zelle stirbt, so vergänglich ist mein Dasein hier.
Alles, alles kommt und geht, nichts bleibt ewig da. Und wir leben nur so kurze Zeit.
Eben deshalb trage ich dich mit meiner Menschenkraft, so als wärs für eine Ewigkeit..................................................................
...Alles, alles fließt dahin. Nichts steht jemals still........................... .....Wenn ich dir nur sagen könnt.....................................................................Wärst du trotzdem nich dazu bereit........................
Eben deshalb trage ich dich mit meiner Menschenkraft, so als wärs für eine Eiwigkeit...."
(Georg Danzer)

Kommentare:

Margot hat gesagt…

Schön, wirkt so toll.

Manja hat gesagt…

danke dafür... zusammen mit den zeilen von georg danzer wirkt es ganz besonders