Zitat des Tages

Freitag, 7. November 2008

KLIMT (ATC)

Simpel, aber schön! :-)

Vor zwei Jahren hatte ich Versuche gemacht mit "Stempeln auf Fimo". Darunter auch dieses Teil. In goldffarbenes Fimo (sieht eher aus wie bronze-braun) das Klimt Motiv von einem Judi Kins Cube eingedrückt. (Das Motiv hatte ich zuvor mit schwarzem Pigmentkissen eingefärbt.) Dann ausgebacken. So lag das dann ewig rum, weil ich keine weitere Idee hatte.

Gestern saß ich auf dem Arbeitsamt und plötzlich kramt der Beamte dieses Teil aus meinen Unterlagen - ehrlich: ich habe keine Ahnung, wie das in meine Papiere kam. Der nette Beamte hat komisch gekuckt und ich habe mich entschuldigt, das sei privat. "Nett", murmelte er und gab es mir zurück.

Damit das Teil nicht nochmals irgendwohin gerät, wo es nun wirklich nichts zu suchen hat, habe ich heute ganz schnell dieses ATC draus gemacht.

Das Fimo-Klimt Teil mit Goldpen umrandet und mit doppelseitiger Klebefolie auf ein schwarzes Glossy ATC aufgebracht, goldene Snaps gesetzt und Strasssteinchen geklebt, Ränder mit Goldpen nachgezogen Mit schwarzer ATC hinterklebt.

Kommentare:

Ingrid - hat gesagt…

richtig edel, Matz!

Margot hat gesagt…

Stimme Ingrid zu, sehr sehr edel.
Hihi, witzig auch die Umstände dazu.