Zitat des Tages

Freitag, 19. Februar 2010

Jakobsleiter Twinchies - Versuch

Schon oft habe ich nebenbei von einem alten Spielzeug namens "Jakobsleiter" gelesen. Doch mir nie was dabei gedacht, weil ich mir darunter nichts vorstellen konnte.

Jetzt habe ich in der neuen Just Stamps (Feb./2010)  in einem Artikel von Sabine Droge davon gelesen und ich brannte sofort, es selbst zu versuchen und herauszufinden, was es denn mit dieser Jakobsleiter auf sich hat.

Tja, so habe ich auf vorgefertigte Inchies aus Karton diverse Motive mit Archival jet black gestempelt und anschliesend mit Schwämmchen und diversen Tintenkissen gewischt.
(Motive von: TTS, Art Journey, Cherry Pie, Paper Artsy, a capella - Kissen: Impress, Distress, Adirondack, Archival).

Eifrig drauf los nach Anleitung alles mit Bändchen zusammen geklebt.

Sieht auf den Scans funktionstauglich aus - weit gefehlt. Der Mechanismus hat nicht geklappt.

Ich weiß nicht, was ich falsch gemacht habe.

Obendrein kam dazu, dass sich zwei Teile durch mehrere Versuche, die Leiter in Bewegung zu setzen, zu allem Überfluss auch noch voneinander lösten. Hm - die ganze schöne Arbeit: futsch. Nun denn. (Aus den losen Teilen werkle ich einfach irgendwas und im Übrigen erfreue ich mich am Scan, der Kaputtes ganz sein lässt. :-)
Inzwischen habe ich mit Schmierkarton schon dreimal versucht, das Prinzip der Klebung zu kapieren. Kein Versuch funktioniert. Ich glaube, entweder bin ich zu begriffstutzig oder ich ziehe die Bänder zu fest und meine Pappe ist zu dünn.

Bleibt nur eines: AUF EIN NEUES!

Links:
Unter allen (angesehenen)  Google-Suche Links zu "Jakobsleiter" finde ich diesen ganz hilfreich.
(Hätte ich Holzklötzchen und Geschick - ich würde mir glatt eine "echte" - sprich eine aus Holz - zimmern. Das erscheint mir viel einfacher - vgl.: Google Links "Jakobsleiter".)

Und diesen Link finde ich ganz herzerfrischend. Hilft mir zwar nicht praktisch, aber fasziniert mich.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo,

Club scrap /Tricia Morris hat ein Video dazu veröffentlicht unter http://video.google.de/videoplay?docid=-350741330012453606&ei=LU2KS8jcD5KM2AKbqYmFCw&q=+Club+scrap+%2B+jacobsladder&hl=de&client=firefox-a#

Kannst du auch suchen unter Coogle Videos und den Suchbegriffen "Club Scrap" + Jacobsladder.

Vielleicht hilft dir das ja rauszufinden, was falsch gelaufen ist.

Gruss, Andrea

Margot hat gesagt…

Nachdem es Dir ja noch geglückt ist, ist das geniale Teil jetzt meins.
Echt der Hammer, Danke Dir.