Zitat des Tages

Freitag, 22. Januar 2010

Ma Vinci's 1158



HG ist Papier-Transfer Technik auf Leinwandpapier mittels doppelseitiger Klebefolie (vgl. Paper Transfer Project).

Kurzanleitung:
Material: Leinwandpapier, doppelseitige Klebefolie, Motivpapier oder wie auch immer bedrucktes Papier, Sprühflasche mit Wasser, Gel Medium, Unterlegpapier/ Dauerbackfolie
  • Auf Stück Leinwandpapier ein Stück doppelseitiges Klebeband aufbringen
  • Obere Schutzfolie abziehen, Motivpapier mit der Seite, die ich transferieren will, nach unten auflegen und fest andrücken. (Am besten mit dem Falzbein).
  • Mit Wasser einsprühen, wenn nötig auch mehrfach und mit dem Finger unter mäßigem Druck das Papier abrubbeln bis das aufgedruckte Motiv/ Muster erscheint.
  • Dann Gel Meium mit dem Finger auftragen und einreiben.
  • Nach dem Trocknen weiter verarbeiten wie man will
Für den Transfer bei dieser Karte hatte ich ein Stück von TH distressables Motivpapier verwendet. Nach dem Trocknen Ma Vici's Motive (Ausnahme: Blumenmotiv von Stampinback) mit braunen, schwarzem und grauem StazOn Kissen bestempelt.
Hauptmotiv (Ma Vinci's) mit braunem Memento Kissen auf Stück alte Buchseite (mit Gesso bepinselt ) aufgestempelt, Ränder des Motivgummis mit schwarzem Archival betupft und Motiv deckungsgleich überstempelt.
Motiv ausgeschnitten, auf Kartonstück geklebt, mit Stück Gewebeband auf HG fixiert.
HG auf Karton, alte Buchseite und weitere Kartons montiert. Mit Glitzerkleber (Ranger), Buchstabensticker (mini shimmer / Making Memories) und weißem Lackstift Akzente gesetzt.

Kommentare:

bastelkatze38 hat gesagt…

Vielen Dank für die wundervolle Karte :-)
lg
Doris

Margot hat gesagt…

Boah Frau, das sind ja 3 traumhaft braune Karte, echt eine schöner als die andere.