Zitat des Tages

Samstag, 27. Juni 2009

ART IS ART (Karte)

  • Einfach, hübsch und wunderschön anzusehen.

Auf weißes Glossy AAIs (Pink Sherbet, Lake Mist, Juniper) mittels Applikator aufgetragen.

Mit schwarzem Archival Motiv (Non Sequitur) aufgestempelt.

Mit weißem Pigmentstift Schrift gekritzelt.

Karte eingekürzt und auf lila und weißen Karton montiert.

  • (Hm, eine Tresor Karte. Ich mag sie sehr!)

TIME (ATC)

Hm, da habe ich einen HG auf weißem Glossy ATC mit diversen AAIs auf Applikator gefertigt.
  • Mittleres "Time"- Motiv (Non Sequitur) mit schwarzem Archival aufgestempelt und direkt klar embosst.

"Time"-Motiv maskiert und auf der einen Seite mit einem Zahlenmotiv (Stampinback) mit schwarzem Archival bestempelt und direkt klar embosst. Auf der anderen Seite "Glasperlen"-Motiv (Cherry Pie) mit schwarzem Archival abgestempelt und direkt klar embosst.

Mit pinkfarbenem Gelstift und weißem Pigmentstift Konturen gezogen.

Zwei (aus hellblauem Karton gestanztem Karton) Ecken aufgeklebt und etwas mit hellblauem Glitterkleber überzogen. Klare Steinchen aufgeklebt. Auf schwarze ATC montiert.

Cologne (ATC)

Auf weißem Glossy AAIs (Salmon, Aqua) mittels Applikator aufgetragen.
Motiv (Lost Aussie) mit schwarzem Archival aufgestempelt und direkt klar embosst.
Stellenweise mit weißem Pigmentstift nachgezogen.
  • Eingekürzt und auf schwarze ATC montiert.
(p.s.: Hm, habe das Teil echt mit Duftwasser besprüht. Hm. Riecht gut! Hm. Ist aber auch hübsch anzusehen.)

Montag, 22. Juni 2009

ODI ET AMO (Karte)

ODI ET AMO QUARE ID FACIAM FORTASSE REQUIRIS NESCIO SED FIERI SENTIO ET EXCRUCIOR (Catull, Carmen 85) Ach, ich hasse und liebe. Du fragst, warum ich das tue. Weiß nicht. Ich fühle nur: es geschieht und tut weh. [Übersetzung: M. Brod (1914 )] Es ist eines meiner Lieblingsgedichte. Es ist schwer zu übersetzen und keine Übersetzung trifft wirklich all die Fülle an Gefühl, das Leid, das Glück, die Verzweiflung und die Hoffnung, die in der Sprache des Dichters liegt. Man kann es nur fühlen, erspüren und mit erleben. Die Schönheit der Sprache und die Tiefe des Gefühls macht es unsterblich. Und es ist so nah an der Realität. Seit Zweitausend Jahren.

Erst als die Karte fertig war, kam mir dieses Gedicht von Catull in den Sinn.

HG sind AAIs auf weißem Glossy, HG Motiv (Hero Arts) mit schwarzem Archival aufgestempelt.

Motiv von Frau (Non Sequitur) mit schwarzem Archival augestempelt.

Akzente mit weißem Pigmentstift gezogen.

Papierblümchen und Strasssteinchen aufgeklebt. Kanten mit schwarzem StazOn nachgezogen.

Auf lila und helblauen Karton montiert.

SEE LIFE (Karte)

Hm, man sieht nicht viel vom Aufbau. Zuerst war ein Inchie HG, gestanzt aus Motivpapier und auf schwarzen Karton aufgeklebt. Dann war ein Folientransfer aus der Tageszeitung mittels Buchfolie am Stück. Dieses Stück habe ich auf den Inchie HG aufgeklebt und mit pinkfarbener und hellblauer AAI Farbe leicht bearbeitet. Dann mit schwarzem Archival ein Ornament Stempel (Stampington) überstempelt, mit weißem Pigmentstift zum Teil Konturen nachgezogen.
  • Auf ein Reststück von einem Glossy AAI HG Motiv von (???) mit schwarzem Archival aufgestempelt, mit Rand ausgeschnitten und Kanten schwarz nachgezogen.
  • Auf HG aufgeklebt.

Stücke von Zackenlize auf HG aufgebracht und zwei Steinchen aufgeklebt.

Auf hellrosa und schwarzen Karton montiert.

AUGENBLICK (Karte)

AAIs (weiß nicht mehr welche) auf weißes Glossy mit Applikator aufgetragen.
Mit weichem Pinsel weißes Gesso ganz leicht aufgetragen.
Uhrenmotiv (Hampton Art) erst mit StazOn Dove Gray mehrmals abgestempelt, dann mit StazOn Teal mehrfach überstempelt.
Uhrenmotiv nochmals mit StazOn Teal auf weißes Semi-Glossy aufgestempelt , konturengenau ausgeschnitten, Kanten etwas angeraut und mit dem Teal Kissen leicht bestrichten, dann auf HG aufgeklebt.
Spruch Motiv (Flamingo Art) mit StazOn Teal auf Semi-Glossy aufgestempelt und ausgeschnitten, Kanten angeraut und mit dem StazOn Kissen eingefärbt.
Bändchen mit doppelseitigem Klebeband angebracht, Spruchkärtchen aufgeklebt, drei Herzbrads gesetzt.
Kanten des HGs angeraut und auf hellblauen Karton montiert.

Mittwoch, 17. Juni 2009

Tour L'Amour (Karte)

AAIs (juniper, lake mist, pink sherbet) mit Applikator schräg auf Glossy Spezial (Flamingo Art) aufgezogen.
Leicht mit weißem Gesso bestrichen.
Motiv (Art Journey) mit schwarzem Archival mittig aufgestempelt, Ränder maskiert und Motiv mit Versamark Kissen betupft und klar embosst.
Auf HG das Scratch Motiv (Stampers Anonymous/TH) mit schwarzem Archival längs und teileweise quer aufgestempelt. Mit pinkfarbenem Gelstift Akzente gesetzt.
[Darauf kam ich über diese Karte von Margot und dem Nachlesen im Heft "Hermine's Choise"]
Buchstaben Stempel (Hero Arts) mit schwarzem Archival aufgestempelt und mit weißem Pigmentstift umrandet.
Weiße Bändchen und Brads angebracht.
Auf schwarzen und geschmirgelten Core'Dination Karton montiert.

Dienstag, 16. Juni 2009

Zentangle Gesicht (ATC)

Mit Glasfeder und Indian Ink auf Stampinback Karton (glatte Seite) aufgekritzelt.
Auf schwarze ATC montiert.

Zentangle Fische (ATC)

Hm, bisschen unsauber und schmierig. Mit Glasfeder und Indian Ink auf Stampinback Karton (weiche Seite) gekritzelt. Tinte ist leider zum Teil verlaufen. Hm. Lasse es so. Hm, Mut zum Scheitern - gibt Kraft für Neues.

Sonntag, 14. Juni 2009

Bargello Pierrot (Karte)

Aus Motivpapier Streifen geschnitten und nach der Bargello Technik auf Karton aufgeklebt und wiederum in Streifen geschnitten und versetzt wiederum auf Karton aufgeklebt (vgl. hier). Mittels Maskierung den oberen Teil mit Pierrot Text (Paper Artsy) mit schwarzem StazOn bestempelt.
  • Unteren Teil mit einem Glasperlen Motiv (Cherry Pie) mit StazOn emerad green mehrfach bestempelt.
  • Glasperlen Motiv mit pinkfarbenem Gelstift umrundet und HG mit selbigem Stift gestrichelt.

Drei Karton-Inchies mit rotem und lila Marvy Kissen bestrichen,.

Einen Tag später die Inchies mit schwarzem StazOn bestempelt: eins mit einem Inchie Pierrot Motiv (TQDD ?) und zwei mit Teilabdrücken von einem Pierrot Text (Paper Artsy).

HG im ganzen Körper mit Versamark betupft und klar embosst.

Ebenso die Inchies klar embosst, mit schwarzem Stift umrandet und auf HG aufgeklebt.

Grüne Snaps gesetzt, zwei blaue Büroklammern angefügt, auf rotbraunen und hellblauen Karton montiert.

Mittwoch, 10. Juni 2009

Überraschungspost III von Marion

Ein Riesen-Zetti-Tag habe ich von Marion erhalten.
Es ist ein Augenschmaus! Es ist fantastisch anzusehen und ein Feuerwerk von Gelb und Orange! (Der Scan sagt gar nichts aus und bringt die Farben in ihrer Kraft nur andeutungsweise rüber!!!)
Es ist einfach hinreissend bestaunenswert. Hm, nicht zu beschreiben, wie sehr ich staune und gefesselt bin.
Hm - es ist ein einziges Fest es zu betrachten. :-)))
Ehrlich, es ist - ein Fest für die Sinne!
Vielen lieben Dank, Marion, für dieses beeindruckend grandiose und wunderschöne Tag-Geschenk.
Danke und liebe Grüße! :-)

Überraschungspost II von Marion

Ein fantastisches Zetti-ATC habe ich von Marion erhalten.
Es ist eine einzige Farbexplosion von gelb und orange!!!
Ein geniales Spiel von Farbe und Kontrast, von Kompositon und Idee. :-)))
Und so voll von Bewegung.
Mir fehlen die Worte, mein Staunen und meine Begeisterung zu beschreiben...!!!
(Der Scan gibt die Wirkung und die Faszination nicht wieder - so schade für Euch.)
Ganz herzlichen Dank an dich, Marion, für dieses Kleinod an ATC. Danke!!! :-)))

Dienstag, 9. Juni 2009

Überraschungspost I von Marion

Heute bekam ich ganz ganz ganz tolle Überraschungspost von Marion.
Mensch, mensch, mensch - das war eine Freude!
Die Karte ist einfach ein Traum - ehrlich! Ein filigranes und so vielschichtiges Werk. Bin begeistert und staunend. Kann mich gar nicht satt sehen. Und die Farben! Wunderbares Spiel!:-)
(Vergesst den Scan! Da ist nichts von Blässe oder Dumpfheit in den Farben. Schade, dass Ihr es nicht sehen könnt!)
Ganz lieben Dank, Marion, für dieses Kleinod. DANKE! :-)

Inchies Papiercollage FLY (Karte)

Aus einem Papierblock Inchies ausgestanzt und auf Karteikarte geklebt.
Mit India Ink Black Blumenmotiv (Stampington) mehrfach versetzt aufgestempelt.
Insekten Motiv (Flamingo Art) mit schwarzem Archival auf weißen Karton abgestempelt, mit Copic Stiften koloriert, mit 3D Kleber überzogen und nach dem Trocknen konturengenau ausgeschnitten, auf den HG geklebt und mit schwarzem Gel Stift Fühler gezogen.
Schwarzes Bändchen mit goldenem Charm aufgeklebt, goldene Brads und Brad-Buchstaben angebracht.
Auf schwarzen Lederkarton montiert.

Inchies mit Herzbrads (Karte)

KEIN STEMPEL!
Schnelle kleine Stanzkarte.
Mit Stanzer aus einem Papierblock (clairefontaine) Inchies ausgestanzt und auf ein Stück weißes Stück Papier von diesem Block aufgeklebt.
Herzbrads fixiert und auf lila und weißen Karton montiert.

Liebe Grüße (Karte)

Auf weißes Glossy AAIs (Salmon, Sandal, Aqua) mittels Applikator schräg aufgestrichen.

Motiv (Flamingo Art) zuerst mit StazOn dove gray mehrfach abgestempelt, dann mit StazOn teal mehrfach erneut überstempelt. (Nach einer Technik Idee aus dem neusten TJNL, genannt "Depth of Field".)

Motiv mit StazOn teal auf Stück von Spezialkarton (Flamingo Art) aufgestempelt, ausgeschnitten, Ränder mit StazOn teal gewischt und auf rosa Karton aufgeklebt.

Rosa Gaze Bändchen auf HG aufgeklebt, Motivkärtchen aufgebracht und Steinchen angeklebt.

Lasergestanzter Karton mit StazOn teal betupft und auf HG angebracht.

Auf rosa und hellblauen Karton montiert.

Sonntag, 7. Juni 2009

LAUGHTER (Karte)

Zuerst war - wie immer der HG. Dieses "Bargello" -Prinzip, aus dem TJNL gefällt mir schon sehr. Hier habe ich zwei Motivpapiere (hell-dunkel) in Streifen geschnitten. Selbige Streifen einfach abwechselnd auf Karton geklebt und diesen dann längs wieder in Streifen geschnitten. Streifen dann versetzt auf Karton aufgeklebt. (Scheint wie geflochten. Ist es aber nicht.) HG mit einem Blumen-Motiv (Flamingo Art) mit Archival sepia auf diesen HG rings um aufgestempelt. Ränder mit Archival sepia und Schwämmchen nachgewischt. Auf Karteikarte Motiv (Paperbag) mit Archival sepia aufgestempelt, mit diversen hellen Marvy Kissen mittels Schwämmchen gewischt, ausgeschnitten, auf braunen Karton aufgeklebt, Schriftzug (Hero Arts) mit weißem Pigmentkissen aufgestempelt und mit dunkelbrauenm EP embosst. Kärtchen mit Micro Glaze versiegelt. Drei Strasssteinchen noch aufgeklebt. Auf HG mit braunen Brads fixiert. Braunes Gazebändchen auf HG angebracht und Papierblümchen mit Brad fixiert. Auf braunem und orangen Karton montiert.

Samstag, 6. Juni 2009

Bargello I (Karte)

Hm.
Im neusten TJNL wurde diese neue Variante einer schon bekannten Technik vorgestellt.
Nennt sich "Bargello".
Prinzip ist einfach:
Man nehme Reste von allen Papieren die man hat, schneide sie in bestimmte Streifen, klebe die Streifen untereinander auf Karton auf und schneide dann längs neue Streifen von diesem Karton ab, die man wiederum auf neuen Karton versetzt aufklebt.
Hört sich verwirrender und komplizierter an als es ist.
[Mir gefällt die Grundidee: man kann allen Schrott, Reste und die gesamte Tonnen-HG-Sammlung darin verarbeiten - besonders aber Motivpapier, mit dem man sonst so gar nichts anfangen kann. Variationen ohne Ende!]
Also hier einfach nur Reste von Kartons aus der Kiste genommen, zurecht geschnitten (zum Teil schief) und auf Rest von Karton geklebt.
Längs Streifen geschnitten und wiederum auf Karton geklebt, allerdings leicht versetzt.
(Schwieriger zu erklären als zu fertigen.)
Mit Sütterlin Schriftstempel (Kaleidoskop) mit StazOn royal purple mehrfach ganz überstempelt.
Eingekürzt, lila Band aufgeklebt.
Inchie Motiv (Inkadinkado) mit StazOn royal purple auf orangegelben Restkarton gestempelt, ausgestanzt, auf lila gestanzten und schwarzen geschnittenen Restkarton aufgeklebt und auf dem Band auf den HG aufgeklebt. Zwei Papierblümchen mit einem Blumenbrad fixiert.
Auf orangen und lila Karton montiert.

playing (Karte)

HG: AAIs (Lake Mist, Pink Sherbet, Juniper) mittels Aplikator und etwas Solution auf weißes Glossy leicht aufgestrichen.
Zetti Motiv zuerst mit StazOn dove gray mehrfach versetzt aufgestempelt und dann gleiches Motiv mit StazOn olive mehrfach überstempelt.
Zetti Motiv mit olive StazOn auf Semi-Gloss Papier aufgestempelt, ausgeschnitten und Ränder mit dem Kissen gewischt. Auf schwarzen Karton geklebt.
Schriftmotiv (stampinback) auf Semi-Gloss Papier aufgestempelt, ausgeschnitten, Ränder mit olive StazOn gewischt und auf schwarzen Karton geklebt.
Reststück von einem dunkelgrünen Karton mit rotem Opaltite und einem Zetti-Ornament mehrfach bestempelt, auf HG aufgeklebt.
Alles zusammen gefügt und auf rosa und rotbraunen Karton montiert.

Donnerstag, 4. Juni 2009

LOVE IS (Karte)

Auf weiße Karteikarte Glimmer Mist (sunflower, peach, black cherry,gold) aufgesprüht.
Motiv von stampinback mit schwarzem Archival aufgestempelt. Mit nassem Pinsel Farbe etwas ausgewaschen.
Mit schwarzem Gelstift Rand gezogen, Schrift mit weißem Pigmentstift nachgezogen. Motiv mit Acrylfirnis bestrichen.
Rand mittels Maskierung mit Stampington Motiven und StazOn dove gray bestempelt.
Ecken mit einem Ecken-Motiv (Creavil) mit schwarzem Archival bestempelt.
Mit Nagelhammer (TH) die Randbezirke beklopft.
Diverse Brads gesetzt und auf schwarzen und orangen Karton montiert.

schönen Tag! (ATC)

Schnelles süßes ATC als Begleitpost.
HG ist ein Schmierblatt /Unterlegblatt von früheren Color Wash HGs.
Motive: Schrift (Kaleidoskop), Maus (Stampabilities), Zweig (Art Journey) mit schwarzem Archival aufgestempelt.
Mit weißem Pigmentstift Akzente gesetzt.
Auf gelbgrüne ATC montiert.

Tag Hülle

Ein großes Tag als Schablone genommen und aus Motivpapier eine Hülle für Eintrittskarten draus gemacht.
Vorder- und Rückseite mit Archival Sepia und Blumenmotiv (Paper Inspirations) bestempelt.
Auf Vorderseite Zetti Motiv mit selbigem Kissen abgestempelt.
Auf Motivpapier Buchstaben (Hero Arts) mit Archival Sepia aufgestempelt, ausgeschnitten und auf Vorder- und Rückseite aufgeklebt.
Kanten braun nachgezogen, Blümchen und Steinchen aufgeklebt. Als Verschuss Runde Klammern mit Bändchen angebracht.

MOMENTS (Karte)

Geburtstagskarte für einen guten Freund.
HG: AAIs auf Glossy. Überstempelt mit Swirl Stempel (Stampington) mit Archival aqua.
Schriftmotiv (stampinback [Danke Margot!]) schwarz embosst.
Vogel-Collage (Crafty Individuals) auf AAI HG mit schwarzem Archival aufgestempelt.
Kanten allseits mit hellblauem Adriondackstift nachgezogen. Auf weiße Karte montiert.
Hmm:-))) Und so sieht die Karte aus, als sie angekommen ist.
Danke, Helmut, für das wunderbare und stimmungsvolle Bild.
Danke und liebe Grüße! :-)))

Mittwoch, 3. Juni 2009

Miramare

Für Helmut zum Geburtstag. :-)

Alles Liebe und Gute auch auf diesem Wege und - Danke für all die Jahre deiner unzerbrechlichen Freundschaft.

Dienstag, 2. Juni 2009

Zahlen (ATC)

Reste von AAIs auf dem Filz des Applikators auf weiße Glossy Spezial AAI (Flamingo Art) aufgewischt.
Zahlenmotiv (Stampinback?) mit Distress dusty concord abgestempelt und direkt mit Perfect Pearls kiwi überpinselt. (Zur Technik siehe hier. - Diesmal habe ich aber nicht mit Wasser übersprüht.)
HG mit Stütterlinschrift (Kaleidoskop) mit StazOn royal blue überstempelt.
Laser gestanzte Zahlen (Flamingo Art) mit Distress dusty concord betupft, auf HG aufgeklebt und mit lila Glitzerkleber leicht überzogen.
Mit selbigem Glitzerkleber falsche Nähte gesetzt.
Kärtchen mit Karton-ATC hinterklebt.

Mona II (ATC)

Auf Glossy Spezial ATC (Flamingo Art) mit Applikator AAis ( ich weiß nicht mehr welche - bestimmt aber von den neuen Farben) grob aufgewischt.
Collage-Motiv (Stampington/TH Cling Set) mit schwarzem Archival aufgestempelt.
Kartonrahmen (Flamingo Art) mit AAI pool eingefärbt und mit 3D Kleber leicht eingerieben.
Auf Mona Teil-Motiv aufgeklebt.
Kärtchen eingekürzt und auf rotbraune ATC montiert.

Mona I (ATC)

Hm, hm, hm.
Eigentlich ein Schrott-ATC, aber dennoch - im Nachhinein - sehr sehr ansehnliches ATC geworden :)
Also - wollte die "Perfect Distress -Technik" von Tim Holtz ausprobieren.
Hm, sieht im Video Tutorial ja alles ganz einfach aus.
Hm.
Bei mir hat es nicht so geklappt. Hm.
Habe alle Schritte nachgemacht, aber nach dem Besprühen mit Wasser (Mini Mister) ist alles zerlaufen - spich: vom gestempelten HG war kaum was wieder zu erkennen. Eine Tonnen-Angelegenheit.
Hm.
Zwei Tage später: Collage (Stampington / TH) mit schwarzem Archival aufgestempelt.
Hm.
Die Perfekt Pearls haben stellenweise die Farbe nicht angenommen.
Hm.
Kurzerhand das Motiv mit schwarzem StazOn auf Laminierfolie (Judi Kins) aufgestempelt, ausgeschnitten und konturengenau auf diesen Tonnen-HG aufgeklebt.
(Hm. Schimmert schon - wenn man es weiß.)
Ecken Rund gestanzt, Kanten schwarz nachgezogen und auf schwarze ATC montiert.

Montag, 1. Juni 2009

Blume mit Zetti's (Karte)

HG ist Alkoholfarben (Pinata - gelb, grün, orange) auf weißem Glossy mit Kompressor. (siehe hier)
Blumen Motiv (Paper Inspiration) nicht ganz sauber schwarz embosst.
Motive von Zettiology mit schwarzem Archival mittels Stepelsetzer aufgestempelt. (Hm, war nicht so einfach. Habe dreimal mittels Stempelsetzer deckungsgleich überstempelt. - Gilt für beide Zetti Motive).
Stückchen von grünem Angel Wire (so 'ne Art Gaze) mit Zackenschere zurecht geschnitten und mittels doppelseitigem Klebeband auf den HG aufgebracht.
Karte eingekürzt und gelbe und rote Büroklammern aufgesteckt.
Auf schwarzen und grünen Karton montiert.