Zitat des Tages

Freitag, 22. Juli 2011

Mappe aus Umverpackung

Eigentlich dachte ich, das mein Geschenk aus einer Bücher-Umverpackung binnen dreier Wochen lässig und rechtzeitig zum Geburtstag fertig werden würde... Nun, es sollten mehr als zwei Monate werden...
Jetzt aber ist sie fertig und gut angekommen.



Die zahlreichen Einzelschritte kann ich gar nicht aufführen, aber manches Zwischenergebnis habe ich geknippst und zum (hoffentlich) guten Verständnis in einer Slide Show zusammengestellt:


Kommentare:

froebelsternchen Susi hat gesagt…

tolles Werk ist das!!!

Mellie hat gesagt…

Das ist ganz toll geworden!
Hoffentlich weiß die Beschenkte das auch zu schätzen :-)
(Für Nichtbastler ja oftmals schwer einzuschätzen, wieviel Mühe, Liebe und Zeit dahinter steckt).

LG,

Mellie

zirpeline hat gesagt…

WOW Matz,
ein total klasse Teil...bin begeistert.
Wie macht man sowas aus ner "Bücherumverpackung"???

LG Marion

Matz hat gesagt…

Hallo Marion, du brauchst einfach nur den "Rohling" - das ist eine Versandverpackung von Amazon. Habe im Moment keine mehr da, sobald sich das ändert, knipse ich sie dir.
LG Matz

Ingrid hat gesagt…

Mellie und ob; die Beschenkte weiß das zu schätzen! Die Mappe ist sogar noch mit verschiedenen Schätzen gefüllt.
Sie ist ein richtiges Kunstwerk, Matz. Stunden voller Arbeit hast Du da für mich verbracht, Dein Werk ist unbezahlbar. Danke Dir nochmals ganz herzlich.
Liebe Knuddelgrüße
Deine Ingrid

Aprikaner hat gesagt…

einfach nur genial!
Ich bin schwer begeistert!

sei lieb gegrüßt
anja